Geplante Zusammenlegung

Zum aktuellen Stand: Geplant ist, das Kardinal Woelki am 01. September 2023 die zukünftigen Pastoralen Einheiten formal errichten wird. Zur Entwicklung von Handlungs-/Entwicklungsperspektiven sollen dann sogenannte "Perspektivgespräche" in den jeweiligen zukünftigen Pastoralen Einheiten geführt werden. Mehr Details finden sich im angehängten Schreiben des Erzbistums Köln